Die Beratungslehrkraft berät Schüler und Eltern zum Beispiel


Die Beratungslehrkraft hilft bei Lern-, Leistungs- und Verhaltensschwierigkeiten. Sie informiert auch über die Möglichkeit, von einer Schulart zur anderen oder einer Ausbildungsrichtung in eine andere zu wechseln.

Beratungslehrerin Judith Schumann

Foto: C. Hertzig

Den Termin der wöchentlichen Telefonsprechstunde von Frau Schumann findet man auf der Sprechstundenliste. Beratungsgespräche sind nur nach vorhergehender Terminvereinbarung möglich. Die Liste liegt im geschützten Elternbereich.

Informationen des Kultusministeriums zur Schulberatung





Dieses Dokument stammt aus der Webpräsenz des Ignaz-Taschner-Gymnasiums Dachau.