Terminplan    Kontakt         Lehrer   Eltern

Digitaltag am ITG: Mehr Medienkompetenz!

Schulfortbildung am ITG für Schüler, Lehrer und Eltern

Viele Kinder und Jugendliche verbringen heute mehr Zeit vor den Bildschirmen digitaler Medien als in der Schule – aber was machen sie da eigentlich? Wie verändert Whatsapp unser Leben? Sollen Kinder schon auf Instagram oder Snapchat dürfen? Was ist Musical.ly? Wie viel Bildschirmzeit am Tag ist gesund? Wie gefährlich sind Cybermobbing und „Sexting“? Wie erkenne ich „Fake News“ und „Hate Speech“? Aber auch: Welche tollen Chancen bieten uns digitale Technologien wie 3D-Druck, Virtual Reality oder e-Learning?

Der Digitaltrainer und Medienpädagoge Daniel Wolff kommt am 19. Dezember 2017 sowie am 09. Mai 2018 ans ITG, um uns einige Antworten zu diesen Themen zu geben: Er ist hat lange Jahre als IT-Journalist und Silicon-Valley-Korrespondent sowie als begeisterter Gymnasiallehrer und Universitätsdozent gearbeitet - und ist zudem Vater dreier Kinder. Sein Markenzeichen ist der konkrete Nutzwert: Seine Vorträge und Workshops bieten zahlreiche Tipps, die die Zuhörer sofort umsetzen können.

Eine ausführliche Vorstellung des Programms, das uns am ITG erwartet, entnehmen Sie bitte der nachfolgenden Datei.

Informationen zum Vortrag für Eltern finden Sie außerdem auf den Seiten des Elternbeirats.