Foto: C. Hertzig

Lerntutoren

Das  "Lerntutoren -System" wurde im Schuljahr 2010/2011 am ITG eingeführt.

Dabei handelt es sich eine Lernhilfe, bei dem sich ältere SchülerInnen um jüngere kümmern. Sie betreuen gegen Bezahlung Schüler der Unterstufe in Gruppen von zwei bis maximal 5 Teilnehmern, die in den Hauptfächern (noch) nicht alleine zurecht kommen.

Es handelt sich also nicht um Nachhilfe im klassischen Sinn, sondern um

 

S. Geißler, R. Helberg, ITG


Tipps zum Lernen lernen (von Schulpsychologe Ammel, München)


Dieses Dokument stammt aus der Webpräsenz des Ignaz-Taschner-Gymnasiums Dachau.